Ausbildung in der Kita Kreyenbrück

Die Begleitung der Ausbildung von angehenden pädagogischen Fachkräften ist eine zentrale Aufgabe der Kitas.

Auch in unsere Kita Kreyenbrück sind wir uns dieser Verantwortung bewusst. Umso mehr freuen wir uns, in diesem Kita-Jahr gleich fünf Auszubildende in unseren Krippen- und Kindergartengruppen begleiten zu können. Drei der fünf Auszubildenden absolvieren das erste oder zweite Jahr der Ausbildung zur sozialpädagogischen Assistentin. Wiederum zwei von ihnen tun dies im Rahmen der Richtlinie Qualität berufsbegleitend. Zwei weitere Auszubildende haben ihre Ausbildung zur/m sozialpädagogischen Assistent*in bereits erfolgreich absolviert und sich für die weiterführende Erzieher*innen-Ausbildung entschieden.

Die sie in ihrer Ausbildung begleitenden und unterstützenden Fachkräfte sind ihre Praxismentor*innen. Gemeinsam nehmen sie sich im Alltag Zeit für einander, besprechen Angebote und reflektieren gemeinsam ihr Handeln im Kita-Alltag. Im Rahmen einer Qualifizierungsmaßnahme haben sich bereits zwei Fachkräfte unserer Einrichtung im Praxismentoring weitergebildet und stehen damit neben ihren Auszubildenden auch den anderen Anleiter*innen zur Seite.

Über die Unterstützung und das gemeinsame Lernen freuen wir uns sehr. Wir wünschen allen Auszubildenden viel Freude und vor allem vielfältige Erfahrungen bei uns und im KiB.