Mitgliederversammlung wählt neuen Aufsichtsrat

Die Mitgliederversammlung hat am 12.11.2019 einen neuen Aufsichtsrat gewählt und eine Satzungsänderung beschlossen.

Alle 2 Jahre wird der Aufsichtsrat des KiB neu gewählt. Diese Wahl fand auf der Mitgliederversammlung 2019 statt. Der neue Aufsichtsrat hat 6 Mitglieder.

Außerdem hat die Mitgliederversammlung eine Satzungsänderung beschlossen. Zukünftig werden auch die Mitglieder des Aufsichtsrates ein erweitertes amtliches Führungszeugnis vorlegen. Außerdem werden Einzelmitgliedschaften in Familien ermöglicht und der Satzungs-Text berücksichtigt alle Geschlechter. Die geänderte Satzung muss nun vom Amtsgericht  ins Vereinsregister eingetragen werden. Dann ist sie gültig.

Der Finanz- und Sachbericht wurde ebenfalls von der Mitgliederversammlung beschlossen. Der KiB wird sich in den nächsten Jahren vorrangig um Fachpersonal bemühen.