Spät- und Ferienbetreuung an unseren kooperierenden Ganztagsschulen

Im Januar können Eltern, deren Kinder eine Ganztagsschule in der Stadt Oldenburg besuchen, ihre Kinder für die Betreuung bis max. 17 Uhr und für die Ferien anmelden.

ACHTUNG: Durch das geänderte Ganztagskonzept in der Stadt Oldenburg müssen alle Ferienblöcke zwischen März und Februar, in denen eine Betreuung benötigt wird, bereits im Januar gebucht werden. Die Ferien werden nicht schuljahresbezogen gebucht, sondern für den Zeitraum zwischen dem 01.03.2021 und dem 28.02.2022, um eine Urlaubsplanung zu ermöglichen.

Die buchbaren Ferienblöcke für die mit uns kooperierenden Grundschulen Bümmerstede, Krusenbusch und Heiligengeisttor können Sie sich hier bereits herunterladen.

Die verbindliche Anmeldung für das Spät- und das Ferienangebot erfolgt im Januar über die Anmeldebögen, die Sie in den Schulen im Sekretariat erhalten auf den Internetseiten der jeweiligen Einrichtung herunterladen können:

Internetseite Jugendhilfeangebot an der Grundschule Heiligengeisttor

Internetseite Jugendhilfeangebot an der Grundschule Krusenbusch

Internetseite Jugendhilfeangebot an der Grundschule Bümmerstede