Als Indianer zum Sommerfest 2018

Das war das Sommerfest 2018

Als Indianer zum Sommerfest erscheinen oder sich auf dem Fest als Indianer zu schminken und Kopfschmuck zu basteln, war aufregend und spannend. Die größte Attraktion war das "Gold schürfen", aber auch das Ponyreiten auf den Rodys hat allen großen Spaß gemacht. Die Eltern haben viele Leckereien für das Indianer-Büfett mitgebracht, so dass für das leibliche Wohl bestens gesorgt war. Wir haben uns sehr gefreut, dass auch so viel ehemalige Kinder aus dem vorangegangenen Kita-Jahr mit ihren Eltern zum Fest gekommen sind. Vielen Dank für alle helfenden Hände zu diesem Fest!