Stellenangebote

Unsere Mitarbeiter*innen sind die wichtigsten Garanten für unsere Qualität und unseren Erfolg, so dass wir ihnen mehr als sichere Arbeitsplätze bieten und unsere Zusammenarbeit auf die verbindliche Grundlage unseres Leitbildes gestellt haben.

Der KiB beschäftigt pädagogische Fachkräfte der Fachschule Sozialpädagogik, der Berufsfachschule für sozialpädagogische Assistent*innen, heilpädagogische Fachkräfte, Absolvent*innen von Fachhochschulen und Hochschulen mit Bachelor- und Masterabschlüssen der Erziehungswissenschaften mit kindheitspädagogischem Schwerpunkt, Inklusionshelfer*innen/Schulbegleiter*innen, Hausmeister*innen, Hauswirtschafts-, Verwaltungs- und Reinigungskräfte.

Arbeitsplätze haben wir in unseren Kindertagesstätten, in kooperativen Grundschulen, als Leitungen unserer Fachbereiche, als feste oder flexible Vertretungskräfte, in der Ferienbetreuung sowie in der Verwaltung und Objektbetreuung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, gern auch per Mail. Bitte senden Sie Mail-Bewerbungen mit einem Anhang, nicht größer als 7 MB. Mail-Bewerbungen, denen mehrere Dokumente angehängt sind, werden schnell unübersichtlich.

Wir bitten deshalb explizit um das Zusammenfassen aller Anlagen (z.B. Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) zu einem Dokument.

Sie können sich beim KiB gern gezielt auf eine oder auch auf mehrere Stellen bewerben. In jedem Fall sollten Sie die Kennziffer(n) der Stelle(n) angeben oder uns mitteilen, dass es sich um eine nicht ausschreibungsbezogene Initiativbewerbung handelt.

Aktuell suchen wir

Pädagogische*r Fachbereichsleiter*in mit 28 Wochenstunden

Wir suchen zum 01.02.2018 eine/n

Diplompädagog*in, Sozialpädagog*in oder Fachkraft mit vergleichbarer Ausbildung

mit 28 Wochenstunden als pädagogische Fachbereichsleiter*in befristet für den Zeitraum von Mutterschutz und Elternzeit voraussichtlich bis zum 31.08.2019

  • Sie beraten die KiB-Leitungskräfte unserer Angebote für Grundschulkinder und setzen die Beratungsergebnisse in enger Zusammenarbeit mit den Beteiligten um
  • Sie treten in den Dialog mit Kindern, Eltern, Teams und Leitungen der zugeordneten Angebote für Grundschulkinder und wirken an einer kontinuierlichen Verbesserung der Qualität mit
  • Sie übernehmen die Führungs- und Personalverantwortung für die Leitungen der zugeordneten Ganztagsstandorte, Horte und Schulkindbetreuungsgruppen
  • Sie entwickeln im Dialog mit den Beteiligten die inklusive Haltung weiter und tragen zur Umsetzung des Leitbildes und einer vielfaltsbewussten Pädagogik bei
  • Sie bieten Fachberatung und Fortbildungen für die Einrichtungen des Vereins, Mitgliedsorganisationen und externe Kund*innen an
  • Sie planen eigenverantwortlich Projekte und führen diese durch
  • Sie vertreten den KiB in fachpolitischen Gremien und repräsentieren den Verein nach außen und nach innen

Wir bieten

  • Zusammenarbeit in einem Führungsteam mit drei weiteren pädagogischen und einer kaufmännischen Fachbereichsleitung sowie der Vorständin
  • Raum für eigene Ideen und deren Umsetzung in einem innovativen Verein
  • Dialogische Zusammenarbeit in einer lernenden Organisation
  • Eine durch Wertschätzung und Loyalität getragene Betriebskultur, die sich auf das KiB-Leitbild und die Charta der Vielfalt stützt
  • tarifliche Vergütung nach TVöD VKA E 11 unter Berücksichtigung ihrer einschlägigen Berufserfahrung bei anderen Trägern
  • Bereitschaft zur individuellen Anpassung der Arbeitszeit
  • Nutzung der Möglichkeiten des KiB als familienfreundliche Organisation (Kita-Plätze, Arbeitszeiten)
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung zur Altersvorsorge
  • Fortbildung, Coaching und Supervision
  • arbeitsmedizinische Betreuung, Teilnahme am Hansefitprogramm

Wir freuen uns über ihre schriftliche Bewerbung per Post oder E-Mail unter Angabe der Kennziffer 1304 bis zum 27.11.2017 an unsere Personalverwaltung.

Reinigungskraft für Büroräume mit 10,0 Wochenstunden

Wir suchen ab 02.01.2018 für unsere Büroräume im Stadtteil Eversten/ Bloherfelde

eine Reinigungskraft (m/w)

Die vertragliche Wochenarbeitszeit beträgt 10,0 Stunden bei einem Einsatz montags bis freitags in den frühen Morgenstunden (ab 06:00 Uhr).

Ihre Aufgabe beinhaltet die Reinigung der Räumlichkeiten nach Vorgabe. Auch die Blumenpflege und das Ein- und Ausräumen von Geschirr sind Bestandteil. Schön wäre, wenn Sie sich mit der Nutzung und Dosierung entsprechender Reinigungsmittel auskennen. Wenn nicht, werden Sie entsprechend geschult.

Die Vergütung erfolgt nach TVöD. Bitte bewerben Sie sich unter der Kennziffer 1404 bis zum 31.10.2017 schriftlich (KiB e.V., z.H. Meike Martin-Drenckhan, Nettelbeckstr. 22, 26131 Oldenburg) oder hier per Mail.

Für unsere kooperativen Ganztagsschulen

Sozialpädagog*innen, Erzieher*innen oder Sozialassistent*innen als Gruppenerstkraft oder Gruppenzweitkraft mit 19,33 Wochenstunden an mehreren kooperativen Ganztagsgrundschulen

 Wir suchen ab sofort mehrere

Sozialpädagog*innen, Erzieher*innen oder Sozialassistent*innen

mit 19,33 Wochenstunden als Erstkraft (Sozialpädagog*in/ Erzieher*in) oder Gruppenzweitkraft (Sozialassistent*in) in einer unserer Gruppen in der kooperativen Ganztagsbildung

  • der Arbeitsplatz befindet sich an einer der Ganztagsgrundschulen
  • Sie begleiten eine Lerngruppe während des Schulischen Ganztags und sind verantwortlich für das zusätzliche Jugendhilfeangebot ("Angebot 2")
  • Das Jugendhilfeangebot umfasst auch die Betreuung, Bildung und Begleitung der Grundschulkinder in den nds. Schulferien
  • die Arbeitszeit beginnt in der Schulzeit nach Unterrichtsende und endet um 15:30 Uhr, in den nds. Ferien beginnt die Arbeitszeit um 8:00 und endet um 15:30 Uhr, hinzu kommt eine Vorbereitungszeit
  • Die Arbeitszeit wird als Jahresmittel berechnet
  • die Ganztagseinrichtungen haben bis 17:00 Uhr geöffnet
  • die Stellen sind zunächst bis zum 31.07.2020 zu besetzen
  • eine Weiterbeschäftigung auf diesem oder einem anderen Arbeitsplatz im KiB nach Fristablauf ist wahrscheinlich und gewünscht

Wir bieten

  • tarifliche Vergütung nach dem SuE im TVöD VKA unter Berücksichtigung ihrer einschlägigen Berufserfahrung bei anderen Trägern
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung zur Altersvorsorge
  • Einbindung in das Team der Einrichtung und den KiB als Verein
  • Fortbildung, Fachberatung, Supervision
  • arbeitsmedizinische Betreuung, Teilnahme am Hansefitprogramm
  • gute Zusammenarbeit mit den Eltern und im KiB
  • Einblicke in die Arbeit auch mit anderen Altersbereichen und in andere Kitas und Gruppen des KiB
  • Berufliche Perspektiven durch interne Stellenangebote
  • Aufstiegs- und Entwicklungschancen
  • Unterstützung bei der beruflichen Weiterqualifikation

Wir freuen uns über ihre schriftliche Bewerbung per Post oder E-Mail bis zum 06.12.2017 unter Angabe der Kennziffer 1212 an unsere Personalverwaltung.

Erzieher*innen oder Sozialassistent*innen als Gruppenerstkraft oder Gruppenzweitkraft mit 15 Wochenstunden einer kooperativen Ganztagsgrundschule

 Wir suchen ab sofort eine

Erzieher*in oder Sozialassistent*in

mit 15 Wochenstunden als feste Vertretung in unseren Gruppen der kooperativen Ganztagsbildung

  • der Arbeitsplatz befindet sich an einer der Ganztagsgrundschulen im Stadtnorden Oldenburgs
  • die Ganztagseinrichtung hat bis 17:00 Uhr geöffnet
  • Die Arbeitszeit wird als Jahresmittel berechnet 
  • die Stelle ist zunächst bis zum 31.07.2020 zu besetzen
  • eine Weiterbeschäftigung auf diesem oder einem anderen Arbeitsplatz im KiB nach Fristablauf ist wahrscheinlich und gewünscht

Wir bieten

  • tarifliche Vergütung nach dem SuE im TVöD VKA unter Berücksichtigung ihrer einschlägigen Berufserfahrung bei anderen Trägern
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung zur Altersvorsorge
  • Einbindung in das Team der Einrichtung und den KiB als Verein
  • Fortbildung, Fachberatung, Supervision
  • arbeitsmedizinische Betreuung, Teilnahme am Hansefitprogramm
  • gute Zusammenarbeit mit den Eltern und im KiB
  • Einblicke in die Arbeit auch mit anderen Altersbereichen und in andere Kitas und Gruppen des KiB
  • Berufliche Perspektiven durch interne Stellenangebote
  • Aufstiegs- und Entwicklungschancen
  • Unterstützung bei der beruflichen Weiterqualifikation

Wir freuen uns über ihre schriftliche Bewerbung per Post oder E-Mail bis zum 06.12.2017 unter Angabe der Kennziffer 3504 an unsere Personalverwaltung.

Schulbegleitung/Inklusionshelfer*in mit 23 bis 39 Wochenstunden

Wir suchen ab sofort mehrere

Inklusionshelfer*innen/Schulbegleiter*innnen

mit 23 bis 39 Wochenstunden zur Begleitung von Kindern mit besonderem Unterstützungsbedarf im Unterricht zunächst befristet bis zum 31.07.2018

  • der Arbeitsplatz befindet sich an einer Grundschule
  • Sie sind Lern-, AG- oder Freizeitgruppen zugeordnet und unterstützen mehrere oder einzelne Kinder in ihrem Alltag in der Schule
  • Die Arbeitszeit liegt je nach Stelle zwischen 7:45 Uhr und 17:00 Uhr.
  • Teilweise ist eine Freistellung in den nds. Ferien möglich

Wir bieten

  • tarifliche Vergütung nach dem SuE im TVöD VKA
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung zur Altersvorsorge
  • Einbindung in das Team der Einrichtung und den KiB als Verein
  • Fortbildung, Fachberatung, Supervision
  • arbeitsmedizinische Betreuung, Teilnahme am Hansefitprogramm
  • gute Zusammenarbeit im Team und im KiB
  • Berufliche Perspektiven durch interne Stellenangebote

Wir freuen uns über ihre schriftliche Bewerbung per Post oder E-Mail unter Angabe der Kennziffer 1213  an unsere Personalverwaltung bis zum 06.12.2017. Bitte teilen Sie uns in der Bewerbung mit, welchen Stundenumfang Sie sich vorstellen und zu welchen Zeiten Sie verfügbar sind.

Für unsere Horte

Erzieher*in oder Sozialpädagog*in für einen pädagogischen Mittagstisch an einer Grundschule mit 6,49 Wochenstunden

 Wir suchen ab sofort eine/n

Erzieher*in oder Sozialpädagog*in

mit 6,49  Wochenstunden als Erstkraft für eine Schulkindgruppe mit pädagogischem Mittagstisch an einer zweizügigen Grundschule

  • Neben der Schulkindgruppe befindet sich ein zweitgruppiger Hort des KiB am gleichen Standort
  • die Schulkindgruppe mit pädagogischem Mittagstisch hat nach dem Unterricht bis 14:00 Uhr geöffnet
  • In den Schulferien hat die Gruppe geschlossen
  • Die Arbeitszeit wird als Jahresmittel berechnet

Wir bieten

  • tarifliche Vergütung nach dem SuE im TVöD VKA unter Berücksichtigung ihrer einschlägigen Berufserfahrung bei anderen Trägern
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung zur Altersvorsorge
  • Einbindung in das Team der Einrichtung und den KiB als Verein
  • Fortbildung, Fachberatung, Supervision
  • arbeitsmedizinische Betreuung, Teilnahme am Hansefitprogramm
  • gute Zusammenarbeit mit den Eltern und im KiB
  • Einblicke in die Arbeit auch mit anderen Altersbereichen und in andere Kitas und Gruppen des KiB
  • Berufliche Perspektiven durch interne Stellenangebote
  • Möglichkeit der Beschäftigung auf Geringfügigkeitsbasis (450,00 € Job eventuell ergänzt um Übungsleiterpauschale)
  • Zusätzliche Tätigkeit im Rahmen der flexiblen Ferienbetreuung möglich

Wir freuen uns über ihre schriftliche Bewerbung per Post oder E-Mail unter Angabe der Kennziffer 4001 an unsere Personalverwaltung.

Für unsere Kindergärten

Erzieher*in oder Sozialassistent*in/ Sozialpädagogische*r Assistent*in im Kindergarten mit 24,0 Wochenstunden

 

 Wir suchen ab sofort eine/n

Erzieher*in oder Sozialassistent*in/ Sozialpädagogische*n Assistent*in 

mit 24,0 Wochenstunden als Zweitkraft in einer Kindergartengruppe

  • der Arbeitsplatz befindet sich in der alterserweiterten Gruppe einer fünfgruppigen Kita mit 105 Plätzen
  • vier Kindergartengruppen der Kita haben ganztags von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet, eine Gruppe auch samstags und bis 21:00 Uhr
  • Gruppenübergreifende Kontakte und Angebote gehören zum Konzept
  • die Stelle ist zunächst im Rahmen einer Langzeit-Krankheitsvertretung befristet zu besetzen
  • eine Weiterbeschäftigung im KiB nach Fristablauf ist gewünscht und wahrscheinlich

Wir bieten

  • tarifliche Vergütung nach dem SuE im TVöD VKA unter Berücksichtigung ihrer einschlägigen Berufserfahrung bei anderen Trägern
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung zur Altersvorsorge
  • Einbindung in das Team der Einrichtung und den KiB als Verein
  • Fortbildung, Fachberatung, Supervision
  • arbeitsmedizinische Betreuung, Teilnahme am Hansefitprogramm
  • gute Zusammenarbeit mit den Eltern und im KiB
  • Einblicke in die Arbeit auch mit anderen Altersbereichen und in andere Kitas und Gruppen des KiB
  • Berufliche Perspektiven durch interne Stellenangebote
  • Aufstiegs- und Entwicklungschancen

Wir freuen uns über ihre schriftliche Bewerbung per Post oder E-Mail unter Angabe der Kennziffer 8005 bis zum 27.22.2017 an unsere Personalverwaltung.

Für unsere Krippen

Erzieher*in oder Sozialassistent*in/ Sozialpädagogische*r Assistent*in als Drittkraft in einer Krippengruppe mit 30,0 Wochenstunden

Wir suchen ab dem 18.12.2017 zur unbefristeten Einstellung

eine/n Erzieher*in oder Sozialassistent*in/ Sozialpädagogische*n Assistent*in 

als Drittkraft in einer Krippengruppe

  • Der Arbeitsplatz befindet sich in einer viergruppigen integrativ arbeitenden Kita mit Krippen- und Kindergartengruppen im Westen Oldenburgs
  • Die Einrichtung hat eine Öffnungszeit von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Die Stelle ist unbefristet zu besetzen

Wir bieten

  • tarifliche Vergütung nach dem SuE im TVöD VKA unter Berücksichtigung ihrer einschlägigen Berufserfahrung bei anderen Trägern
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung zur Altersvorsorge
  • Einbindung in das Team der Einrichtung und den KiB als Verein
  • Fortbildung, Fachberatung, Supervision
  • arbeitsmedizinische Betreuung, Teilnahme am Hansefitprogramm
  • gute Zusammenarbeit mit den Eltern und im KiB
  • Einblicke in die Arbeit auch mit anderen Altersbereichen und in andere Kitas und Gruppen des KiB
  • Berufliche Perspektiven durch interne Stellenangebote
  • Beantragung einer Ausnahmegenehmigung nach § 4 KitaG bei einschlägiger praktischer Erfahrung und Ausbildung als Heilpädagog*in oder Studium mit kindheitspädagogischem Schwerpunkt

Wir freuen uns über ihre schriftliche Bewerbung per Post oder E-Mail unter Angabe der Kennziffer 3309 bis zum 27.11.2017 an unsere Personalverwaltung.

Dauerhaft suchen wir

Pädagogische Vertretungskräfte (m/w) zur Festanstellung mit 7,5 oder 15 bis 20 Wochenstunden

Wir suchen ständig 

Pädagogische Fachkräfte als feste Vertretung

  • mit in der Regel 7,5 oder 15 bis 20 Wochenstunden als Festanstellung
  • Sie sind Erzieher*in, Sozialpädagog*in, Sozialassistent*in oder verfügen über eine Fachkraftausbildung, die eine Anerkennung nach § 4 KiTaG auf Antrag erlaubt
  • der Arbeitsplatz befindet sich in einer Einrichtung des KiB, wo Sie auch in das Team eingebunden sind
  • Die Arbeitszeit wird als Jahresmittel berechnet

Wir bieten

  • tarifliche Vergütung nach dem SuE im TVöD VKA unter Berücksichtigung ihrer einschlägigen Berufserfahrung bei anderen Trägern
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung zur Altersvorsorge
  • Einbindung in das Team der Einrichtung und den KiB als Verein
  • Fortbildung, Fachberatung, Supervision
  • arbeitsmedizinische Betreuung, Teilnahme am Hansefitprogramm
  • gute Zusammenarbeit mit den Eltern und im KiB
  • Einblicke in die Arbeit auch mit anderen Altersbereichen und in andere Kitas und Gruppen des KiB
  • Berufliche Perspektiven durch interne Stellenangebote
  • Beantragung einer Ausnahmegenehmigung nach § 4 KitaG bei einschlägiger praktischer Erfahrung und Ausbildung als Heilpädagog*in oder Studium mit kindheitspädagogischem Schwerpunkt
  • Aufstiegs- und Entwicklungschancen

Wir freuen uns über ihre schriftliche Bewerbung per Post oder E-Mail unter Angabe der Kennziffer 1208 an unsere Personalverwaltung.

 

 

 

 

Küchen- und Reinigungskräfte (m/w) zum flexiblen Einsatz als Aushilfen

Wir suchen ständig  

Küchen- und Reinigungskräfte (m/w) als Aushilfen und zur Vertretung

zum flexiblen Einsatz als Aushilfen für die Unterstützung unserer Kindertageseinrichtungen.

Die Vergütung erfolgt jeweils für die geleisteten Stunden.

Wir bieten:

  • tarifliche Vergütung
  • Aussicht auf Festanstellung durch interne Stellenausschreibungen
  • gute Zusammenarbeit mit den Teams und Leitungen

Über Ihre Bewerbung freuen wir uns per E-Mail oder per Post mit der Kennziffer 1100.