Die Kindergruppen als Gastgeber

Am Fliegerhorst wird wieder gebuddelt. Falls es dort erneut zu Bombenfunden kommen sollte, die eine Evakuierung der näheren Umgebung notwendig machen, werden wir unseren Kolleg*innen aus der Krippe in der Leuchtenburger Straße und den dort betreuten 15 Krippenkinder in unserer Einrichtung eine sichere Bleibe bieten :-)

Die Krippe wird dann tageweise im Bewegungsraum unterkommen, wenn dies notwendig werden sollte. Wir heißen sie hier herzlich willkommen!